Dienstag, 18.06.2024

Anstieg der Abgeordnetendiäten im Bundestag um sechs Prozent

Empfohlen

Lukas Schneider
Lukas Schneider
Lukas Schneider ist ein aufstrebendes Talent in der Welt des Journalismus.

Die Gehälter der Bundestagsabgeordneten steigen ab Juli um sechs Prozent auf monatlich 11.227,20 Euro. Diese Steigerung basiert auf der durchschnittlichen Lohnentwicklung in Deutschland. Die Diäten werden jährlich zum 1. Juli angepasst und sind einkommensteuerpflichtig.

Die Kritik von den Linken angesichts von Diskussionen über soziale Einschnitte und Mindestlohnerhöhung ist laut. Die Diätenerhöhung wurde auf Basis der Nominallohnentwicklung vorgenommen. Kritik von den Linken bezüglich sozialer Einschnitte und Mindestlohnerhöhung.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel