Freitag, 14.06.2024

AfD wird voraussichtlich nicht im ersten Anlauf die Thüringer Landratswahlen gewinnen

Empfohlen

Lukas Schneider
Lukas Schneider
Lukas Schneider ist ein aufstrebendes Talent in der Welt des Journalismus.

Nach aktuellen Zwischenständen bei den Kommunalwahlen in Thüringen zeichnet sich ab, dass die AfD geringe Chancen hat, Landratsämter und Rathäuser im ersten Anlauf zu erobern. Allerdings deuten Stichwahlen mit AfD-Beteiligung in mehreren Regionen darauf hin, dass die Partei möglicherweise doch noch Chancen auf kommunale Spitzenämter erhält.

Die Kommunalwahlen in Thüringen sind ein erster Stimmungstest für die bevorstehende Landtagswahl am 1. September. Die AfD, die als gesichert rechtsextrem eingestuft wird und in Umfragen zur Landtagswahl bei etwa 30 Prozent liegt, sieht sich einer Wahlbeteiligung von 46,2 Prozent gegenüber.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel