Dienstag, 18.06.2024

Der SVWW geht in den Stress-Showdown mit einem klaren Ziel an den Start

Empfohlen

Alexander Müller
Alexander Müller
Alexander Müller ist ein erfahrener Journalist mit einem starken Sinn für investigative Berichterstattung.

Der SV Wehen Wiesbaden steckt im Abstiegskampf der 2. Bundesliga und hat am Sonntag ein entscheidendes Spiel gegen Eintracht Braunschweig. Die Hessen befinden sich auf Rang 16 und wollen unbedingt vom Relegationsplatz herunter. Das Spiel gegen Braunschweig ist so etwas wie ein Finale vor dem Saison-Finale und hat eine enorme Bedeutung für den Verein.

Der SV Wehen Wiesbaden hat noch alles in der eigenen Hand. Die Hessen befinden sich auf Rang 16, einen Zähler vor Hansa Rostock, und wollen unbedingt Braunschweig überholen. Trainer Nils Döring ist überzeugt davon, dass sie am Sonntag gewinnen können.

Das Spiel gegen Eintracht Braunschweig hat eine enorme Bedeutung für den SV Wehen Wiesbaden und wird ein Stress-Spiel werden. Der Ausgang des Spiels könnte die Lage noch dramatischer machen, aber die Hessen haben noch alles in der eigenen Hand.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel