Samstag, 25.05.2024

Russlandische Armee rückt im Gebiet Charkiw weiter vor

Empfohlen

Laura Schnaid
Laura Schnaid
Laura Schnaid ist Investigativjournalistin, die sich auf Korruptionsfälle und Missstände in der Gesellschaft spezialisiert hat.

Die russische Armee hat im Gebiet Charkiw im Nordosten der Ukraine eine Offensive gestartet und dabei mehrere ukrainische Dörfer eingenommen. Die Offensive erstreckt sich über etwa fünf Kilometer in ukrainisches Gebiet. Sechs Dörfer, darunter Striletscha, Pylna, Krasnje, Borysiwka, Ogirzewe und Pleteniwka, wurden eingenommen. Die eroberten Dörfer liegen direkt hinter der russischen Grenze. Diese Aktion könnte zu einer Eskalation der Spannungen in der Region führen.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel