Sonntag, 21.07.2024

Pathetisch: Definition und Beispiele

Empfohlen

Sophia Wegner
Sophia Wegner
Sophia Wegner ist eine renommierte Kolumnistin, die für ihre scharfsinnigen Kommentare zu aktuellen Ereignissen bekannt ist.

Pathetisch ist ein Adjektiv, das oft in der deutschen Sprache verwendet wird, um eine übertriebene und dramatische Ausdrucksweise zu beschreiben. Es kann als Synonym für Ausdrücke wie „gefühlsbetont“, „dramatisch“ oder „übertrieben feierlich“ verwendet werden. Das Wort stammt aus dem Spätlateinischen und Griechischen und hat seinen Ursprung in der griechischen Tragödie.

Die Verwendung von pathetischen Ausdrücken kann sowohl positiv als auch negativ sein. In der Literatur kann es verwendet werden, um eine starke emotionale Wirkung auf den Leser zu erzeugen. In der Alltagssprache kann es jedoch als übertrieben und unangemessen empfunden werden. Es ist wichtig zu beachten, dass die Verwendung von pathetischen Ausdrücken stark von der Situation abhängt und dass sie nicht immer angemessen ist.

Die Herkunft und Bedeutung des Wortes Pathetisch

Etymologie

Das Adjektiv „pathetisch“ stammt aus dem Griechischen „pathētikós“, was „leidend, leidenschaftlich“ bedeutet. Es wurde später ins Lateinische als „patheticus“ übernommen und schließlich ins Deutsche entlehnt. Das zugrunde liegende Substantiv ist „páthos“, was „Leiden, Leidenschaft“ bedeutet.

Konnotationen im Sprachgebrauch

Das Wort „pathetisch“ wird oft verwendet, um eine übertriebene oder aufgesetzte Gefühlsbetonung zu beschreiben. Es kann auch als Synonym für „schwülstig“, „gefühlvoll“ oder „leidenschaftlich“ verwendet werden. In der deutschen Sprache wird es vor allem in einem bildungssprachlichen Kontext verwendet. Es beschreibt etwas, das kraftvoll ist und einen emotionalen Eindruck hinterlässt.

Das Wort „pathetisch“ hat oft eine negative Konnotation und wird manchmal als pejorativ empfunden. Es kann verwendet werden, um eine theatralische oder histrionische Ausdrucksweise zu beschreiben, die als unnatürlich oder übertrieben empfunden wird. Es kann auch verwendet werden, um eine pompöse oder feierliche Stimmung zu beschreiben, die als unnötig oder übertrieben empfunden wird.

In der Musik wird „pathetisch“ oft verwendet, um eine ernste oder feierliche Stimmung zu beschreiben, die oft mit dramatischen oder emotionalen Momenten in der Musik einhergeht. Ein bekanntes Beispiel ist Beethovens „Pathétique“-Sonate, die für ihre dramatische und emotional aufgeladene Stimmung bekannt ist.

Insgesamt hat das Wort „pathetisch“ eine starke emotionale Konnotation und wird oft verwendet, um eine Überbetonung von Gefühlen oder eine pompöse Stimmung zu beschreiben. Es kann jedoch auch verwendet werden, um eine ernste oder feierliche Stimmung zu beschreiben, die in bestimmten Kontexten angemessen ist.

Grammatikalische Einordnung

Deklination und Steigerung

Das Adjektiv „pathetisch“ wird dekliniert und gesteigert. Es kann im maskulinen, femininen und neutralen Singular sowie im Plural verwendet werden. Die Steigerungsformen lauten „pathetischer“ (Komparativ) und „am pathetischsten“ (Superlativ). Die vollständige Deklinationstabelle kann in Online-Wörterbüchern wie Duden Online eingesehen werden.

Im maskulinen Singular folgt das Adjektiv der starken Deklination. Das bedeutet, dass im Nominativ und im Akkusativ die Endung „-er“ angehängt wird. Im Dativ und im Genitiv hingegen lautet die Endung „-en“. Im femininen und neutralen Singular sowie im Plural folgt das Adjektiv der schwachen Deklination. Hier bleibt die Endung im Nominativ und im Akkusativ unverändert. Im Dativ und im Genitiv lautet die Endung „-en“.

Übersetzungen und Verwendung in anderen Sprachen

„Pathetisch“ wird oft mit „dramatisch“, „emotiv“ oder „salbungsvoll“ übersetzt. Im Englischen entspricht „pathetisch“ dem Adjektiv „dramatic“. Im Niederländischen wird „pathetisch“ mit „feierlich“ übersetzt.

Das Adjektiv „pathetisch“ wird auch in anderen Sprachen verwendet. Im Englischen, Französischen und Spanischen hat es eine ähnliche Bedeutung wie im Deutschen. In anderen Sprachen können jedoch geringfügige Unterschiede in der Bedeutung auftreten.

In Online-Wörterbüchern wie Linguee können weitere Übersetzungen und Beispiele für die Verwendung von „pathetisch“ in anderen Sprachen gefunden werden.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel