Dienstag, 18.06.2024

Weltweit schütten Unternehmen Rekordsumme an Anleger aus

Empfohlen

Sophia Wegner
Sophia Wegner
Sophia Wegner ist eine renommierte Kolumnistin, die für ihre scharfsinnigen Kommentare zu aktuellen Ereignissen bekannt ist.

Börsennotierte Unternehmen zahlen Rekorddividenden aus, beeinflusst durch Online-Riesen wie Alibaba und Meta. Im ersten Quartal zahlten große Unternehmen 339,2 Milliarden Dollar an Dividenden aus, ein Anstieg um 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Maßgeblich beteiligt an dieser Entwicklung waren der Bankensektor und Technologiekonzerne. Während die Dividendenausschüttungen in den USA stiegen, waren sie in Europa rückläufig. Deutsche DAX-Konzerne zahlten eine Rekordsumme von 53,8 Milliarden Euro aus. Dies deutet auf ein positives Investorenumfeld hin, gekennzeichnet durch steigende Aktienkurse und zunehmende Dividenden. Es sind deutliche Unterschiede in den Dividenden zwischen verschiedenen Regionen und Sektoren zu erkennen.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel