Sonntag, 14.07.2024

Nasdaq erreicht neue Rekorde im Marktbericht

Empfohlen

Lena Maier
Lena Maier
Lena Maier ist eine vielseitige Redakteurin, die in verschiedenen Ressorts arbeitet.

Die jüngsten Daten deuten darauf hin, dass eine Zinssenkung der Fed im September wahrscheinlicher wird, was sich positiv auf die Aktienmärkte auswirkt. Technologiewerte verzeichneten neue Rekorde, während gleichzeitig die Konjunkturdaten auf eine wirtschaftliche Abkühlung hindeuteten.

Wichtige Details und Fakten:

  • Fed-Zinssenkung im September wahrscheinlicher
  • DAX gleicht Vortagesverluste aus
  • Technologiewerte in den USA erreichen Rekorde
  • Konjunkturdaten deuten auf wirtschaftliche Abkühlung hin
  • Neue Hoffnungen stärken Zinsaussichten
  • US-Aktienmärkte reagieren positiv auf Powell-Äußerungen
  • Rückzugsspekulationen von US-Präsident Biden werden zurückgewiesen
  • Konjunkturdaten zeigen schwächere Industrieaufträge und Dienstleistungssektor
  • US-Ölreserve fällt unerwartet deutlich
  • Goldpreis steigt aufgrund schwacher US-Konjunkturdaten
  • Auswirkungen auf verschiedene Unternehmensbereiche wie VW, BMW und CureVac

Schlussfolgerungen und Meinungen:

Die aktuellen Entwicklungen deuten auf eine Zinssenkung der Fed im September hin, während die Konjunkturdaten auf eine wirtschaftliche Abkühlung hindeuten. Die positiven Reaktionen an den Aktienmärkten und bei Technologiewerten spiegeln das gestärkte Vertrauen wider, während einige Branchen wie die Luftfahrt und Pharma mit Herausforderungen konfrontiert sind.

- Werbung -spot_img

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel